Beendet | Zentrale Fahrraddatenbank für Europa: BITS - Bicycles and Intelligent Transport Systems

Mitmachen
05.06.2020

Projektbeschreibung

Bicycles and Intelligent Transport Systems (BITS) ist ein europäisches Projekt zur Förderung der Fahrradmobilität und dem Aufbau eines Portals für offene Fahrraddaten im europäischen Kontext. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit Städten, Kommunen und privaten Partnern aus Dänemark, Großbritannien, den Niederlanden, Belgien und Deutschland durchgeführt.
Ziel ist es, durch den Einsatz von intelligenten Transportsystemen (ITS) im Bereich Fahrrad die CO2-Emissionen in den beteiligten Regionen um neun Prozent zu verringern und die Fahrradnutzung um zehn Prozent zu erhöhen. Die Umfrage soll zu einem besseren Verständnis der Beweggründe bei der Verkehrsmittelwahl, der grundsätzlichen Fahrradnutzung in Oldenburg und in den weiteren beteiligten Regionen beitragen. Darüber hinaus sollen Faktoren mit positivem bzw. negativem Einfluss auf häufigeres Radfahren sowie Vorbehalte gegenüber der Nutzung von intelligenten Transport Systemen, wie Fahrrad-Apps und weiteren verwandten digitalen Anwendungen, untersucht werden.

In dieser Umfrage geht es um Barrieren für die Fahrradnutzung im Alltag in Oldenburg und Ihre Zufriedenheit mit der Fahrradförderung seitens der Stadt Oldenburg insgesamt. Es sind auch einige Oldenburg spezifische Fragen enthalten, z.B. ob der Damm aus Sicht der Radfahrer künftig in eine reine Fahrradstraße umgewandelt werden könnte.

Weiter Informationen zum Projekt erhalten Sie hier: https://northsearegion.eu/bits/news/

Kontakt

  • Johannes Schering (johannes.schering@uol.de) und Kyra Pelzner (Kyra.pelzner@baronmobil.com)
  • .

Projektfortschritt

Start
Ziel

Anleitung

Die Teilnahme war bis zum 26.6.2020 möglich. Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme!

Wenn Sie über dieses Projekt weiterhin informiert bleiben möchten wenden Sie sich gerne an Jantje von Reeken (buergerlabor@ihjo.de).

Bitte lesen Sie sich sorgfältig die folgenden Fragen durch und geben Sie die aus Ihrer Sicht am besten passenden Antworten ab. Es gibt dabei keine richtigen oder falschen Antworten: Wir interessieren uns in erster Linie für Ihre persönlichen Ansichten. Selbstverständlich werden Ihre Antworten absolut vertraulich behandelt.

Die Beantwortung der Fragen wird ca. 15 Minuten dauern.

Zur Umfrage

Projektforum

Aktuelle Projekte